Business English Basic Level (IHK) – Berufliche Alltagskommunikation in Englisch

Zielgruppe

Personen, die bereits über Anfängerkenntnisse auf dem Niveau A1 verfügen (siehe www. europaeischer-referenzrahmen.de)

Ziel

Erwerb von Sprachkompetenz in Englisch für den einfachen alltäglichen Gebrauch im Beruf auf Niveau A2 / B1 (siehe www.europaeischer-referenzrahmen.de)

Inhalt


Training von Sprechen, Verstehen und Lesen
Schreiben im beruflichen Kontext
Führen einfacher Gespräche im beruflichen Kontext
Präsentieren der eigenen Person und des Unternehmens
Telefongespräche führen
Small Talk mit korrekten Höflichkeitsformen
Verständigung im Rahmen von Geschäftsreisen
E-Mails, einfache Geschäftskorrespondenz und Bewerbungsschreiben

Voraussetzung

Erweiterte Grundkenntnisse in Englisch sind erforderlich. Voraussetzung für die Erlangung des Zertifikats ist eine regelmäßige Teilnahme sowie das Bestehen eines schriftlichen Tests, der am Kursende durchgeführt wird.

Weitere Informationen


optional ist eine LCCI-Prüfung auf Level 1 möglich
Kosten: 595 EUR (kostenfreie monatliche Ratenzahlung möglich)
Abzüge: - 357 EUR bei Förderung durch www.qualischeck.rlp.de
verbleiben: 238 EUR nach Förderung
Dozentin: Danielle Weider (Muttersprachlerin)

Abschluss

Zertifikat

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
Raum: Raum 2.4

Termine

Zeitraum: 2. September 2020  –  10. Februar 2021

Termininfo: jeweils am Mittwoch von 18:00 bis 20:30 Uhr (außer an Ferien- und Feiertagen)

Uhrzeit: 18:00 –  20:30

Kosten

Oder Ratenzahlung

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Trier

Ansprechpartner

Gabriele Deisenhofer
Tel.: 0651 9777-755
Fax: 0651 9777-750
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

* = Pflichtfelder