Das Telefon als Visitenkarte Ihres Unternehmens – Kundenbindung durch professionelles Telefonverhalten

Zielgruppe

Mitarbeiter mit in- und externen Telefonkontakten

Ziel

Das Telefon ist eine der wichtigsten Visitenkarten eines Unternehmens und ein ideales Instrument zur Kundengewinnung und -bindung. Dies gilt sowohl für interne wie externe Dienstleistungen. Die Praxis belegt jedoch, dass es immer wieder verärgerte und enttäuschte Geschäftspartner gibt, nach einem Gespräch oft noch viele Fragen offen sind und dadurch unnötige Rückrufe entstehen. Ziele: Das Unternehmen am Telefon intern und extern positiv repräsentieren und Heikle Situationen souverän meistern.

Inhalt

Professionelles Telefonverhalten bei eingehenden Gesprächen / Rhetorische Wundersätze / Schwierige Telefonate führen

Voraussetzung

Erfahrung mit geschäftlichen Telefonaten

Weitere Informationen

Referentin: Frau Vera Linnenweber, Saarlouis
nach Förderung durch www.qualischeck.rlp.de nur 78 EUR. Bitte beachten Sie, dass der Antrag spätestens 8 Wochen vorher gestellt werden muss.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
Raum: Raum 1.1

Termine & Teilnehmer

Zeitraum: 9. April 2019

Termininfo: Dienstag, 09:00 bis 16:30

Uhrzeit: 09:00 –  16:30

Kosten

Veranstalter & Ansprechspartner

Industrie- und Handelskammer Trier

Ansprechpartner

Michaela Meiers
Tel.: 0651 9777-752
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

* = Pflichtfelder