Geprüfte/r Logistikmeister/in

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Logistikbranche

Ziel

Für Personen, die Führungsaufgaben in der Logistikbranche anstreben.

Inhalt

Grundlegende Qualifikationen: Rechtsbewusstes Handeln / Betriebswirtschaftliches Handeln / Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung / Zusammenarbeit im Betrieb / Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten. Handlungsspezifische Qualifikationen: Logistikprozesse / Logistikkonzepte / Leistungserstellung / Prozesssteuerung und -optimierung / Betriebliches Kostenwesen und Logistikcontrolling / Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz / Qualitätsmanagement / Personalführung / Personalentwicklung

Voraussetzung


Die Teilnahme an diesem Fortbildungslehrgang ist an Zulassungsvoraussetzungen gebunden. Bitte fordern Sie detaillierte Informationen an.
Auch der Nachweis über den Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikation ist Vorraussetzung und muss spätestens bei Anmeldung zur letzten Prüfung vorgelegt werden. Falls Sie noch nicht über einen solchen verfügen, sprechen Sie uns gerne an.

Weitere Informationen


5.900 EUR
zuzüglich 600 EUR Prüfungsgebühren (aktueller Stand)
ABZÜGLICH 2.360 EUR bei Förderung durch www.aufstiegs-bafoeg.de
ABZÜGLICH 1.000 EUR bei Abschluss als Industriemeister
verbleiben 2.540 EUR nach Förderung
Die Literatur ist im Preis enthalten.
Nach Zuordnung in den "Deutschen Qualifikationsrahmen" (www.dqr.de) ist der Abschluss "Geprüfte/r Logistikmeister/in" als gleichwertig mit einem Bachelor-Abschluss eingestuft.

Abschluss

IHKFortbildungspruefung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
Raum: 0.0

Termine & Teilnehmer

Zeitraum: 24. August 2019  –  30. April 2022

Termininfo: samstags, 07:30-14:15 Uhr phasenweise zusätzlich dienstags, 18:00-21:15 Uhr (27.08.-24.09.19 + 21.04.-15.09.20 + 13.04.-05.10.21)

Uhrzeit: 07:30 –  14:15

Kosten

Oder Ratenzahlung

Veranstalter & Ansprechspartner

Industrie- und Handelskammer Trier

Ansprechpartner

Ellen Vespermann
Tel.: 0651 9777-756
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

* = Pflichtfelder